Mikron Polyfeed

Einzelteil-Zuführsysteme sind ein Schlüsselelement bei der effizienten Montage von Produkten. Wenn es gilt, schwierige Werkstücke oder verschiedene Varianten zu laden, hat Mikron die Lösung: Polyfeed – das hoch flexible Zuführsystem.

Auf den Mikron Polyfeed können Sie jederzeit zählen: auf seine unerreichte Flexibilität, auf die kurzen Lieferzeiten, auf die Wiederverwendbarkeit und auf die Geschwindigkeit. Polyfeed ist ein flexibles Zuführsystem, das mithilfe von optischer Erkennung und vertikaler Vibrationssysteme Teile in verschiedenen Formen und in unterschiedlichen Positionen erkennen kann. Die Zuführgeschwindigkeit kann bis zu 70 Teile pro Minute erreichen – je nach Design der Komponenten in Abmessungen von 1 bis 50 mm Kantenlänge.

Kontaktieren Sie uns

durch einen unserer Mitarbeiter füllen Sie bitte folgendes Formular aus oder suchen Sie hier Ihre Kontaktperson.

Vom Chaos zur Ordnung in 5 Schritten

  1. Zwei unterschiedliche Komponenten können lose in den Pufferspeicher geladen werden.
  2. Die Komponenten fallen über den Schwingförderer aus dem Speicher auf die Selektierplatte.
  3. Die Selektierplatte schwingt mit einer bestimmten Frequenz und Amplitude, um die Komponenten vorauszurichten.
  4. Ein Kamera-Erkennungssystem prüft die Lage der Komponenten auf der Selektierplatte und erkennt, welche Teile sich für das Greifen in der richtigen Position befinden. Die Koordinaten werden an den 4-Achsen-Portalroboter übermittelt.
  5. Der Greifer nimmt alle erkannten Komponenten und legt sie korrekt ausgerichtet in einem Werkstücknest ab.
  6. Vorausrichtung der Komponenten

    Die Selektierplatte optimiert durch ihre Gestaltung die Anzahl greifbarer Teile.

Mehr in diesem Bereich