Schreibgeräte

Die Vergangenheit von Mikron ist eng mit der Geschichte des Kugelschreibers verknüpft. Seit der Frühphase des Kugelschreibers entwickelt Mikron Maschinen für die Herstellung von Spitzen und das Auffüllen der Minen.

Kugelschreiberspitzen werden mit einer Geschwindigkeit von 80 Stück pro Minute (Edelstahl im Einfachzyklus) bis zu 300 Stück pro Minute (Neusilber oder Messing im Doppelzyklus) produziert. 95% aller produzierter Kugelschreiberspitzen weltweit werden auf einer Anlage von Mikron hergestellt. Mikron ist somit der unangefochtene Marktführer in diesem Bereich. Die automatischen Produktionsanlagen von Mikron decken den kompletten Bereich der Kugelschreiberspitzen- und Minenherstellung ab: